Zuletzt aktualisiert: 11. April 2019

Wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst. Wir verpflichten uns, die Privatsphäre aller personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu schützen und halten uns an alle relevanten Datenschutzgesetze (DSGVO), einschließlich der britischen Datenschutzgesetze und der allgemeinen Datenschutzverordnung der EU (DSGVO).

Flex Catering (“www.flexcateringhq.com”), “wir” oder “uns” und die Website-Adresse “www.flexcateringhq.com” bedeuten auch die Website und Verweise auf “unsere Website” und “unsere Website“.

Der Begriff “Sie” bezieht sich auf Sie, den Kunden und alle Ihre Kunden, die unseren Service nutzen, sowie auf jeden Besucher unserer Website.

Diese Datenschutzerklärung ist Teil unserer Nutzungsbedingungen und stellt eine rechtlich bindende Vereinbarung zwischen Ihnen und uns dar. In dieser Datenschutzrichtlinie wird dargelegt, unter welchen Bedingungen wir Ihre persönlichen Daten erfassen und verarbeiten und wie wir sie erfassen, verwenden, speichern und weitergeben. Sie legt auch Ihre Rechte zur Einsicht und Löschung Ihrer Daten fest.

Diese Datenschutzerklärung kann sich von Zeit zu Zeit ändern und die aktuellste Version wird immer auf unserer Website verfügbar sein. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste zeigt Ihre Akzeptanz der aktuellen Datenschutzrichtlinie an.

Mit Ausnahme der unten aufgeführten Fälle werden die über unsere Website und Software gesammelten Daten nicht weitergegeben, verkauft oder an Dritte weitergegeben.

1. Berechtigtes Interesse

Wir werden Ihre persönlichen Informationen für berechtigte Interessen wie die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen mit Ihnen verwenden. Wir werden sicherstellen, dass wir alle möglichen Auswirkungen berücksichtigen, die eine solche Nutzung auf Sie haben kann. Unsere legitimen Interessen werden nicht automatisch Ihre Interessen überwiegen und wir werden Ihre Informationen nicht verwenden, wenn wir der Meinung sind, dass Ihre Interessen unsere Interessen überwiegen (es sei denn, Sie geben uns Ihre Zustimmung oder wir haben eine vertragliche oder gesetzliche Verpflichtung, Ihre Informationen auf diese Weise zu verwenden).

2. Informationen, die wir über Sie verarbeiten

2.1 Informationen zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtung gegenüber Ihnen

Um unsere Verpflichtungen aus einem Vertrag zwischen Ihnen und uns zu erfüllen, müssen wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, verarbeiten. Einige dieser Informationen können personenbezogene Daten sein.

Wir können Ihre Informationen dazu verwenden:

  • Ihre Identität aus Sicherheitsgründen zu überprüfen
  • Produkte/Dienstleistungen an Sie zu verkaufen
  • Ihre Aufträge zu bearbeiten
  • Ihnen unsere Dienste anzubieten
  • Ihnen Informationen darüber zu geben, wie Sie das Beste aus der Nutzung unserer Website und unserer Dienstleistungen herausholen können, einschließlich der Förderung von Produkten und Dienstleistungen.

2.2 Informationen, die wir sammeln, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, sammeln wir persönliche Daten von Ihnen, nämlich Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und andere Informationen, die Sie bei der Anmeldung zum Newsletter angeben.

Wir verarbeiten Ihre Daten so lange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben oder davon ausgegangen werden kann, dass Ihre Einwilligung nicht mehr besteht. Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt unserer Newsletter jederzeit widerrufen, indem Sie die Option zur Newsletter-Anmeldung deaktivieren oder sich direkt von einem erhaltenen Newsletter abmelden.

2.3 Information zu Ihrer Zahlungsweise

Wir behandeln alle Zahlungsinformationen mit der höchsten Sicherheitsstufe und geben sie nur an unsere Zahlungspartner weiter, um Ihre Karte oder Ihr Bankkonto zu belasten.

2.4 Informationen im Zusammenhang mit der Kontaktaufnahme und den Supportleistungen

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, sei es per Telefon, über unsere Website oder per E-Mail, sammeln wir die Daten, die Sie uns gegeben haben, um Ihnen die entsprechende Unterstützung zu geben. Wir speichern persönliche Informationen, die mit Ihrer Nachricht verbunden sind, wie z.B. Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Wenn Ihre Support-Anforderung es erfordert, dass wir uns mit einer anderen Person in Verbindung setzen, können wir uns dazu entschließen, dieser anderen Person einige der Informationen zu geben, um Ihnen bei Ihren Support-Anforderungen zu helfen.

3. Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrungen auf unserer Website zu verbessern und um Ihnen Inhalte zu empfehlen, die für Sie von Interesse sein könnten.

Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies gemäß dieser Richtlinie durch Klicken auf “OK” an der entsprechenden Stelle des Banners, der auf unserer Website erscheint, anzeigen. Bitte beachten Sie jedoch, dass, wenn Sie nicht auf “OK” klicken, sondern weiter auf der Website surfen, davon ausgegangen wird, dass Sie unsere Verwendung von Cookies (und wofür wir sie verwenden) in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie akzeptiert haben.

Wir können folgende Cookies verwenden:

  • Google Analytics – Webanalyse
  • Google Doubleclick – Werbeleistung
  • Google Tag Manager – Tag Manager
  • Twitter – Werbung Targeting
  • Facebook-Cookies – Werbung Targeting

Um mehr über Cookies zu erfahren, besuchen Sie www.allaboutcookies.org

4. Persönliche Identifikatoren aus ihrer Browsing-Aktivität

Anfragen Ihres Webbrowsers an unsere Server für Webseiten und andere Inhalte auf unserer Website werden aufgezeichnet.

Wir können Informationen wie Ihren geographischen Standort, Ihren Internet Service Provider und Ihre IP-Adresse aufzeichnen. Wir zeichnen auch Informationen über die Software auf, die Sie zum Browsen auf unserer Website verwenden, wie z.B. die Art des Computers oder Geräts und die Bildschirmauflösung. Wir können einen Drittanbieter verwenden, um diese Informationen zu sammeln, wie z.B. Google Analytics.

Wir verwenden diese Informationen in ihrer Gesamtheit, um die Popularität der Webseiten auf unserer Website zu bewerten und um festzustellen, wie wir Ihnen Inhalte zur Verfügung stellen.

5. Offenlegung und Weitergabe Ihrer Informationen

Die Daten können außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Daten, die innerhalb des Vereinigten Königreichs oder eines anderen Landes erhoben wurden, können außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Wir stellen sicher, dass alle Unternehmen, die zur Datenverarbeitung eingesetzt werden, unsere eigenen Datenschutzrichtlinien einhalten. Darüber hinaus werden unsere Mitarbeiter, die sich überall auf der Welt befinden, auch geschult, um die DSVGO-Bestimmungen und die lokalen Gesetze einzuhalten und zu befolgen.

6. Zugang zu Ihren persönlichen Informationen

Um eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten, bitten Sie um eine schriftliche Anfrage. Wir senden Ihnen eine Kopie Ihrer persönlichen Daten im CSV-Format per E-Mail zu. CSV-Dateien können mit Microsoft Excel oder einem gleichwertigen Produkt geöffnet werden.

7. Entfernung Ihrer persönlichen Informationen

Wenn Sie wünschen, dass wir personenbezogene Daten entfernen, können Sie sich mit uns in Verbindung setzen oder dies über die Website beantragen. Dies kann den Service, den wir Ihnen anbieten können, einschränken.

8. Verschlüsselung der zwischen uns gesendeten Daten

Wir verwenden Secure Sockets Layer (SSL)-Zertifikate, um unsere Identität gegenüber Ihrem Browser zu verifizieren und um alle Daten, die Sie uns geben, zu verschlüsseln.

9. Aufbewahrungsfrist für persönliche Daten

Sofern nicht anders in dieser Datenschutzerklärung erwähnt, bewahren wir Ihre persönlichen Daten nur so lange auf, wie es von uns verlangt wird:

  • um Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen zu erbringen;
  • um andere Gesetze zu erfüllen, auch für den von unseren Steuerbehörden geforderten Zeitraum;
  • zur Unterstützung einer Klage oder Verteidigung vor Gericht.

    10. Wie unsere Kunden ihre Daten verwalten

Wir bieten Flex Catering Software als Dienstleistung an. Es liegt in der Verantwortung unseres Kunden, alle Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz, einschließlich der EU DSVGO, einzuhalten. Die Flex Catering Software hat die Funktionen, die zur Einhaltung der EU DSVGO erforderlich sind, wie z.B:

  • Möglichkeit, Kundendaten im CSV-Format zu exportieren
  • Möglichkeit, Kundendaten aus der Datenbank zu löschen
  • Entsprechende Kontrollkästchen zum Einverständnis und zur Annahme der Datenschutzerklärung
  • Leicht zugängliche Seite der Datenschutzerklärung.
  • SSL-Zertifikat zur Verschlüsselung der Daten, die zwischen den Kunden unseres Kunden und der Flex Catering Plattform ausgetauscht werden.

Es ist jedoch die Verantwortung und Verpflichtung unseres Kunden, Ihre Daten gemäß den Gesetzen und Vorschriften der Region, in der er tätig ist, zu verwalten. Wir verwenden, teilen, verkaufen oder handeln keine persönlichen Informationen, die in der Datenbank unseres Kunden gespeichert sind.

Über Ihre Rechte und unsere Pflichten in Bezug auf Ihre persönlichen Daten können Sie sich unter dem Link: www.knowyourprivacyrights.org informieren.

Wenn Sie irgendwelche Bedenken oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter admin@flexcatering.com.au

Google Rating
5.0

Google Review

Flex Catering
5.0
Based on 6 reviews
powered by Google
Joseph Calnan
Joseph Calnan
20:11 15 Dec 19
Great software for our small catering company. It has revolutionised the way we work from taking orders online to invoicing. The team at Flex have also been incredibly helpful throughout the whole process and are immediately available if/when we have any issues/questions.
Lauren Hamilton
Lauren Hamilton
23:27 28 Nov 19
Excellent service and support from the team - great to easily be able to problem solve as needed. Product fits our needs, makes things easy and is simple to use if you have some (small amount) of experience with similar software. A great solution.
Rael Ross
Rael Ross
02:11 18 Nov 19
Hands down, the best catering software we have ever come across!
Peter Botros
Peter Botros
01:23 05 Aug 19
Flex Catering was the best business decision we made. It has built consistency within the business and provided transparency for our customers. Now customers can view and order from our online menu. Our staff can easily identify the confirmed orders and print specific production reports for the kitchen and drivers. Customer support is always online and very helpful. New versions are released every few weeks or so with nice additional features which are always very welcome and helpful. A big thumbs up to the Flex team :)
Email David
Email David
00:14 14 Apr 19
Very quick, very good and getting better all the time - great customer experience
John Mulligan
John Mulligan
20:27 11 Mar 19
Flex catering provide a great personalised service an excellent product that is constantly evolving based on feedback from their clients. Well done.
Alle Rezensionen anzeigen